HarmonieRaum - Silvia Sitter

Bring dein Lymphsystem auf Trab

Die Lymphe fließen im Gegensatz zum Blut nur zum Herzen hin. Sie transportieren Eiweiße, Hormone und Fette zu allen Zellen. Im Lymphsystem werden Antikörper produziert und es befindet sich ein großer Teil der weißen Blutkörperchen darin, die Leukozyten genannt werden.

lymphfluss1Die Aufgabe der Leukozyten besteht darin, körpereigene und körperfremde Strukturen zu erkennen,  Antikörper zu bilden, Krankheitserreger abzuwehren und körpereigene Abbauprodukte auszuscheiden.
Es gibt im Körper doppelt so viele Lymphgefäße und Lymphe wie Blutgefäße und Blut.

Die sogenannten neurolymphatischen Punkte sind die Vorschalter für das Lymphsystem und befinden sich hauptsächlich auf dem Rücken sowie im Brust- und Bauchbereich. Jeder Punkt ist einem Organ zugeordnet. Manche Bereiche sind empfindlich und können sogar schmerzhaft sein.
Jene, die am empfindlichsten sind, benötigen die Anwendung am dringendsten.

Die Stimulation der neurolymphatischen Punkte mithilfe der ätherischen Öle von Young Living kann für folgende Bereiche angewandt werden:

SELBSTHILFE – kann jeder als tägliches Vorsorgeprogramm bei sich selbst anwenden

SCHMERZREDUKTION – vor allem bei Muskelschmerzen

AKTIVIERUNG DES STOFFWECHSELS – Entlastung des Lymphsystems

ALLGEMEINES UNWOHLSEIN

REDUKTION VON EMOTIONALEM STRESS

AUSBALANCIEREN VON UNVERTRÄGLICHKEITEN

ENTLASTUNG UND UNTERSTÜTZUNG EINZELNER ORGANE

bei JETLAG

Rezept für die LYMPHMISCHUNG, die täglich genossen werden kann:

In einen halben Liter Wasser kommen

drei Tropfen Zypresse, 1 Tropfen Orange, 2 Tropfen Grapefruit

… Wohl bekomm’s …